Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: Nachtfalter auf dem Balkon

Guten Morgen, Günter,

da Du nach Suchtips fragst: der hat so schön gekreuzte Flügel, und es gibt von seiner Gattung bei uns nicht viele: einen im Frühling, einen im Herbst. Und jetzt bricht ja die Jahreszeit, die er im Namen trägt, mit aller Macht hervor. Ich hoffe, diese Hinweise helfen rasch!

Viele Grüße
Brigitte

Beiträge zu diesem Thema

Nachtfalter auf dem Balkon *Foto*
Re: Nachtfalter auf dem Balkon
Re: Alsophila aescularia / Frühlings-Kreuzflügel