Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Ich denke es ist Blastodacna hellerella

Hallo Hans-Peter. Hallo Friedmar.

Meiner Meinung nach ist das gezeigte Tier eine Blastodacna hellerella. Wie komme ich darauf?
Die Merkmale, die ich am Falter zu erkenne.
Sowohl B. atra als auch B. hellerella haben im Vorderflügel eine orange/rötliche Zeichnung.
Bei B. atra beginnt ein deutlicher orange/rötlicher Strich an der Flügelwurzel und geht etwa bis zum schwärzlichen „Mittelschatten“. Das ist auch bei B. hellerella so. Aber nicht so kräftig ausgebildet.
Dann folgt bei beiden Arten ein heller Fleck in der Flügelmitte.
Bei der B. atra ist über dem weisen Bereich auch ein recht kräftiger orange/rötlicher Strich zu sehen. (Band 5 ME) Bei der B. hellerella ist dieser Strich nur angedeutet oder fehlt.
Zur Flügelspitze hin gibt es bei beiden Faltern eine weise Linie und eine helle Fransenlinie.
Bei B. atra ist die weise Linie dünn und zieht sich ein Stückchen am Innenrand entlang. Die helle Fransenlinie ist ebenfalls nur wenig auffällig. Bei der B. hellerella dagegen ist die weise Linie deutlich ausgebildet und beginnt direkt am Innenrand. Die helle Fransenlinie ist deutlich und zieht sich über die Spitze bis zum Vorderrand.
Alle Merkmale von B. hellerella, die ich so sehe, treffen auf den Falter von Hans- Peter zu.

Nun noch etwas zu den Genitalpräparaten.
Es gibt Falter, bei denen man sich die Finger brechen kann und man bekommt trotzdem kein zufriedenstellendes Präparat hin. Jedes sieht dann anders aus. Das ist jetzt keine Kritik an eurer Arbeit!
Wie Friedmar, habe ich den Band 5 der Microlepidoptera of Europe, außerdem im Medwedev (ob ich das richtig geschrieben habe ???) und bei mothdissektion nachgesehen. So.
Bei B. atra ist die Annelluslappenspitze deutlich verlängert und spitzer ausgezogen. Die Valven fangen schmal an und ab der Hälfte werden sie deutlich breiter. Bei mothdissektion das erste Bild!
Bei B. hellerella ist die Annelluslappenspitze wenig bzw. nicht verlängert oder spitz ausgezogen. Die Valven fangen auch schmal an, werden aber nicht sehr viel breiter. Für mich ganz Markant sind die Dornenfelder der Vestica.
Das zweite Bild der B. atra bei mothdissektion zeigt meiner Meinung nach eine B. hellerella. Diese Bild wurde auch für die vergleichende Fotomontage benutzt, so das hellerella mit hellerella verglichen wird.
So sehe ich das alles. Wie schon gesagt. Weitere Meinungen sind erwünscht.

Schöne Grüße Uwe

Beiträge zu diesem Thema

Blastodacna atra oder Blastodacna hellerella? *Foto*
Re: Blastodacna atra oder Blastodacna hellerella?
Re: Ich denke es ist Blastodacna hellerella
Noch drei Blastodacna spec. zur Beurteilung
Blastodacna spec. 1 Männchen *Foto* Bestimmungshilfe
Blastodacna spec. 2 Männchen *Foto* Bestimmungshilfe
Blastodacna spec. 3 Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Noch drei Blastodacna spec. zur Beurteilung
Drei Blastodacna spec. zur Beurteilung und @ Admins
Re: Drei Blastodacna spec. zur Beurteilung und @ Admins
Re: Noch drei Blastodacna spec. zur Beurteilung
Re: Noch drei Blastodacna spec. zur Beurteilung
Re: Noch drei Blastodacna spec. zur Beurteilung *Foto*
Re: Noch drei Blastodacna spec. zur Beurteilung *Foto*
Blastodacna hellerella ist richtig. VG Uwe. *kein Text*
Re: Blastodacna hellerella ist richtig. VG Uwe.