Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: Ocnerostoma friesei Männchen nach nicht optimaler GU? *Foto*

Hallo!
Das Tierlein war nicht sehr entgegenkommend. Ich habe es einfach nicht geschafft das Präparat in die richtige Lage zu bekommen und dann hat es meine Versuche nicht mehr recht ausgehalten.
Das erste Bild sollte auf der linken Seite eine brauchbare Valve zeigen. Beim fertigen Präparat (rechts) ist die leider kaputt gegangen. Obwohl das ganze Ding schief liegt, sind, glaube ich, die meisten Strukturen zu erkennen.
Ich habe wie Peter den saccus 3x kopiert. Das Verhältnis 1:3 kommt zwar nicht zustande, aber sicher kein 1:4.
Alles in Allem glaube ich es mit Ocnerostoma friesei zu tun zu haben.

Liebe Grüße!
Horst
PS.: Für solche Falter reichen meine Fähigkeiten leider (noch?) nicht aus.

Beiträge zu diesem Thema

Tineinae? *Foto*
Oder Ocnerostoma spec.? VG, Tina *kein Text*
Re: Oder Ocnerostoma spec.? Hoffentlich ein Bub. Danke! LG Horst *kein Text*
Re: Ocnerostoma friesei Männchen nach nicht optimaler GU? *Foto*
Re: Die intakte Valve ist natürlich rechts (das andere links ...) *kein Text*