Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Unbekannte Raupe an Apfel/Kirsche/Weide *Foto*

Hallo liebe Experten,

aus einem Osterstrauss in welchem Äste vom Apfelbaum, Kirschbaum und einer Weide enthalten sind, ist die folgende Raupe geklettert,
sie ist ziemlich dunkel, hat an der Seite weiße Punkte und am Hinterkopf einen fast schwarzen Fleck. Wer kann uns sagen, um welche Art es
sich handelt?

Viele Grüße
Tobias

Beiträge zu diesem Thema

Unbekannte Raupe an Apfel/Kirsche/Weide *Foto*
Eupsilia transversa - Satellit-Wintereule, VG Peter *kein Text*
Re: Eupsilia transversa - Satellit-Wintereule, VG Peter