Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Phyllonorycter w GU - sorry

Hallo Horst!

Da geht aus meiner Sicht leider nichts mehr. Allerdings mag es auch meine Schuld sein, den entscheidenden Hinweis zur Unterscheidung von Ph. cerasicolella und Ph. spinicolella nach den weiblichen Genitalien in der BH erst jetzt (anlässlich deiner Frage) angebracht zu haben.

Ein kleiner Trost mag sein, dass ich auch etliche Genitalpräparate vermurkst habe, bevor ich drauf gekommmen bin, wo nach dem Ductus spermatheca zu suchen ist und wo man daher v.a. NICHT hingreifen darf bei der Präparation.

Schöne Grüße, Peter

Beiträge zu diesem Thema

Phyllonorycter spinicolella (cerasicolella) *Foto*
Re: Phyllonorycter spinicolella (cerasicolella)? natürlich *kein Text*
Re: Phyllonorycter w GU *Foto*
Re: Phyllonorycter w GU - sorry
Re: Phyllonorycter w GU hab ich mir eh so ähnlich gedacht ...