Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: Incurvaria m? Vielleicht hilft GU? *Foto*

Hallo!
Vielleicht bringt die GU etwas Licht ins Dunkel. Aber ich bin skeptisch.
Leider ist der Aedeagus gebrochen, ist auch noch nicht passiert, und ich kann mich nicht mehr sicher erinnern wo das kleine Stück hingehört.

Mehr hab ich mich nicht herumbasteln getraut.
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Incurvaria? leider recht abgewetzt *Foto*
Re: Incurvaria m? Vielleicht hilft GU? *Foto*
Re: m.M nach ist das Antispila metallella
Genitalfotos von Antispila metallella ...
Re: Dankeschön Tina super HG Jürgen *kein Text*
Re: Antispila metallella
Re: Antispila metallella! Vielen Dank für eure Bemühungen ...