Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Macaria alternata ? *Foto*

Hallo ins Forum, bei der Bestimmung dieses Artenpaares geht es mir wohl wie so vielen und da es hier gerade einen Beitrag dazu gab und ich meinen aus 2016 nicht anhängen wollte, hier nun die Frage.
Das sollte dann ein M.alternata sein.
FO: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, LK Ludwigslust-Parchim, Ort Gägelow, ca 50m, 30.Mai 2016, am Licht (det. & Foto. Olaf Beckmann)

fr. Gruß Olaf

Beiträge zu diesem Thema

Macaria alternata ? *Foto*
Ob dies das "erwünschte" Tier ist, welches das Saumlinienmerkmal entkräftet? :D
blos nicht :), ich ahne schl. *Foto*
zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen Macaria alternata.
Macaria alternata? - Oder doch M. notata?