Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Mimas tiliae. Was für eine Art glaubst Du denn könnte es noch sein? Grüße

Hallo Daniel,

Jetzt sei mal nicht so streng.
Mir hat auch schon jemand erzählt, er hätte ein Foto vom Lindenschwärmer geschossen, war dann aber nur eine Phlogophora meticulosa.
Für jemanden, der sich nicht so gut auskennt, sind solche Verwechslungen eben möglich und um die letzten Zweifel auszuräumen, ist dieses Forum doch da.

Viele Grüße
Peter

Beiträge zu diesem Thema

Mimas tiliae *Foto*
Re: Mimas tiliae. Was für eine Art glaubst Du denn könnte es noch sein? Grüße *kein Text*
Re: Mimas tiliae. Was für eine Art glaubst Du denn könnte es noch sein? Grüße
Unverwechselbar: Mimas tiliae - Beste Grüße *kein Text*