Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

kleine braune "Zigarre" *Foto*

Hallo Forum!
Diesen kleinen, sehr leichten und ungeöffneten Kokon fand ich auf dem Boden liegend unter Zwergmispel und Felsenahorn.
Er erinnert mich an den Kokon von Eriogaster sp. Welche Falter könnten noch in Frage kommen?

Funddaten: Rheinland-Pfalz, bei Mittelreidenbach, 300 m, sonnenexponierte gering bewachsene Hanglage, 9. April 2017, Tagfund

LG Fred

Beiträge zu diesem Thema

kleine braune "Zigarre" *Foto*
Re: möglich wäre auch Lasiocampa trifolii/quercus. VG Jürgen *kein Text*
Re: möglich wäre auch Lasiocampa trifolii/quercus. VG Jürgen