Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: Monopis laevigella!
Antwort auf: Monopis laevigella! ()

Hallo Ernst,

danke für deine Reaktion. Wenn ich es recht erinnere, hat M. weaverella noch irgendwo einen hellen Fleck. Werde mich mal in der HB schlau machen. Aber erst später.

Mit Mikros beschäftige ich mich schon seit langer Zeit nicht mehr. Nur manchmal juckt es in den Fingern, und dann kratzt man sich indem man schreibt. :)

Besten Gruß und Dir noch einen schönen Nachmittag.

Eckard

Beiträge zu diesem Thema

Mikro im Treppenhaus *Foto*
Re: Bis Monopis trau ich mich... VG Karola *kein Text*
Danke, Karola. Dann bist Du . . .
Vielleicht Monopis laevigella?
Monopis laevigella!
Re: Monopis laevigella!