Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Den hätte ich als Scopula immutata bestimmt. VG, Tina *Foto*

Hallo Tina,

deine Einschätzung hat mich überrascht, denn immutata hatte ich ausgeschlossen, v.a. wegen des deutschen Namens: Mittelpunkte auch auf den Vorderflügeln sind da zwingend vorgeschrieben, dachte ich.

Dann kam mir die Idee, dass ich auch mal die Unterseite betrachten könnte, wenn schon oberseits kaum ein Muster zu sehen ist. Und ich glaube, das Foto spricht doch für floslactata, oder siehst du das anders?

Herzlichen Dank, und viele Grüße

Wolfgang

P. S.: Auch Ingrid bedankt sich für's Lob und freut sich sehr über den Fund, auch wenn's reiner Dusel war: Gesucht hat sie eigentlich nach Käfern...

Beiträge zu diesem Thema

Scopula floslactata? *Foto* Bestimmungshilfe
Den hätte ich als Scopula immutata bestimmt. VG, Tina *kein Text*
Re: Den hätte ich als Scopula immutata bestimmt. VG, Tina *Foto* Bestimmungshilfe
Vermutlich doch Scopula floslactata (weitere Meinungen erbeten)
Re: Vermutlich doch Scopula floslactata (weitere Meinungen erbeten)
Ich teile die Einschätzung: Scopula floslactata; Gruß, E.R. *kein Text*
Besten Dank, Erwin, und viele Grüße, Wolfgang *kein Text*
Übrigens: Freiland-Puppenfund super *kein Text*