Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Raupenfunde - Nr. 4 welche Art? *Foto*

An der Spitze eines Zweiges waren schöne frisch-grüne Lindenblätter um ein paar rötlich-braun verfärbte, welke drapiert und leicht durch Gespinst gesichert. Im Innern saß dann dieses Räupchen, dessentwegen ich um Hilfestellung bitte. Bei Wicklern finde ich ähnlich aussehende Raupen, doch schien mir immer etwas nicht zu passen, und auch unter den bei Schütze genannten bin ich nicht fündig geworden.

Herzlichen Dank und viele Grüße
Brigitte

Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Eitorf, Lindenallee zwischen Lützgenauel und Bourauel, ca. 95 m, 15. April 2017, Tagfund, Foto: Brigitte Schmälter

Beiträge zu diesem Thema

Raupenfunde - Nr. 1 Phigalia pilosaria? *Foto*
Raupenfunde - Nr. 2 Erannis defoliaria? *Foto*
Erannis defoliaria stimmt! Grüße *kein Text*
Re: Erannis defoliaria: Auch hierfür Danke, Wilfried! Grüße, Brigitte *kein Text*
Re: Raupenfunde - Nr. 3 auch Erannis defoliaria? *Foto*
Re: Raupenfunde - Nr. 3 oder...
Re: Raupenfunde - Nr. 3 oder ... Herzlichen Dank, Gabi! VG Brigitte *kein Text*
Re: Raupenfunde - Nr. 3 Agriopis marginaria / A. aurantiaria; Gruß, E.R. *kein Text*
Re: Nr. 3 Agriopis marginaria / A. aurantiaria: Herzlichen Dank!
Re: Raupenfunde - Nr. 4 welche Art? *Foto*
Phigalia pilosaria sehe ich hier auch; Grüße, Wilfr. *kein Text*
Re: Phigalia pilosaria: Danke, Wilfried! Grüße, Brigitte *kein Text*
Phigalia pilosaria? - to no 4? .... Probably a micro instead *kein Text*
Re: Phigalia pilosaria? - to no 1!
:D *kein Text*