Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: Eupsilia transversa kommt auch in Spanien vor :D

Hi Tina,

vielen Dank. Hmmm, ja, ich werde weiter dokumentieren, klar - falls sie es schafft. Sie war doch sehr eingeklemmt und ich dachte zuerst an einen Egel unter der Folie. Wie variabel ist Eupsilia transversa denn? Ich finde ja, dass meine doch etwas anders aussieht, wenn auch ähnlich. Aber Du wirst schon recht haben. Nun soll sie sich erst mal erholen.

Wenn Du eine Raupe kaufst, musst Du schnell sein, damit der hilfsbereite Verkäufer das Tier nicht vor Deinen Augen rausschneidet und tötet ;-)

Liebe Grüße,

Kirsten

Beiträge zu diesem Thema

Juhu! 99 Cent -Raupe aus Spanien erworben *Foto*
Eupsilia transversa kommt auch in Spanien vor :D
Re: Eupsilia transversa kommt auch in Spanien vor :D