Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: Eupithecia pygmeata bei der Eiablage an Cerastium sp. - sehe ich auch

E. pygmeata fliegt nicht nur tagsüber im Sonnenschein, sondern legt da auch seine Eier, wie ich mehrfach selbst beobachten konnte. Das ins Foto zu bekommen ist aber trotzdem nicht einfach.

Viele Grüße,

Erwin Rennwald

Beiträge zu diesem Thema

Bitte um Bestimmung *Foto* Bestimmungshilfe
"Laientipp" Eupithecia pygmeata bei der Eiablage an Cerastium sp. - Gruß, Daniel *kein Text*
Re: Eupithecia pygmeata bei der Eiablage an Cerastium sp. - sehe ich auch
Klasse Dokument! super Bitte gib noch den nächstgrößeren Ort an. VG, Tina *kein Text*
Re: Bitte um Bestimmung *Foto*
Ist doch schon bestimmt! ;) :D