Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

@ Hartmut

Hallo Hartmut. Du hast ein gutes Bild eines männlichen Falters der von Tina im Betreff genannten Art gemacht. Da würde ich denken Du bist nicht ganz uninteressiert an Schmetterlingen. Deine Fundort-angaben sind leider rudimentär.
Über dem Textfeld steht:

Bitte geben Sie bei jeder Bestimmungsanfrage (Forum 1) bzw. jeder Fundmeldung (Forum 2) die Funddaten der folgenden Form entsprechend an:

Österreich, Tirol, Kartitsch, Skilift-Waldschneise, 1400 m, 24. Juni 2012, Tagfund (Freilandfoto: Erika Mustermann)
So sollte es aussehen, Erklärungen im Forum gibt es dazu reichlich.
FO. Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Insel Rügen, Zierkow, 0 m, 15.Juli 2017, (Foto.Hartmut Groth)

fr. Gruß aus Mecklenburg Olaf

Beiträge zu diesem Thema

exotischer Schmetterling *Foto*
Heimischer Schmetterling: Ochlodes sylvanus. :-) VG, Tina *kein Text*
Re: Heimischer Schmetterling: Ochlodes sylvanus. :-) VG, Tina
@ Hartmut