Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: keine kleine grüne Eule

Hallo Gerald,

nein, nein - da ist nichts "Verwerfliches" dabei: Hier im Forum arbeitet man öfters mal mit Rätseln, weil's Spaß macht. Und wer schon ein paar Jahre dabei ist, so wie ich, der kreigt eben manchmal eine etwas kryptische Aufgabe.

Thomas Hinweis führt zur Gattung Acronicta - das ist also noch einfach zu entschlüsseln. Axels Kommentar konnte ich noch nicht entschlüsseln. Ich hatte überlegt, ob das etwas mit dem Autoren HÜBNER zu tun haben könnte, aber die von ihm beschriebene Acronicta cuspis ist es nicht. Und auch die noch "irgendwie in der Nähe liegende" Cryphia ravula (ebenfalls von ihm beschrieben) sehe ich hier nicht. Also war mein Entschlüsselungsversuch vermutlich falsch. Aber Axel wird sein Rätsel auflösen.

Herzliche Grüße
Herbert

Beiträge zu diesem Thema

Welcher Falter? *Foto*
kleine grüne Eule?
Deine Unsicherheit ist acronictisch begründet. Schöne Grüße *kein Text*
Man könnte auch sagen hybomisch. Schöner Nachweis. - Grüße, Axel *kein Text*
keine kleine grüne Eule
Re: keine kleine grüne Eule
Re: keine kleine grüne Eule
Re: keine kleine grüne Eule
Acronicta strigosa
Re: Acronicta strigosa
Versuche es mal mit Sand-Hafer! Nur so ´ne Idee, Gruß Vaclav *kein Text*
Re: Versuche es mal mit Sand-Hafer! Nur so ´ne Idee, Gruß Vaclav
Sand-Hafer = Avena strigosa! :D Gruß Vaclav *kein Text*
Wenn man`s weiß. :-) Schönen Abend Gerald *kein Text*
Es ist die (zumindest in Nds.) sehr seltene Acronicta strigosa. Schöne Grüße. *kein Text*
Re: Es ist die (zumindest in Nds.) sehr seltene Acronicta strigosa. Schöne Grüße