Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Aha - "galisch" - Epirrhoe galiata ist sicherlich gemeint...

Ich hätte Armins dezentem Hinweis "konkav" mehr Beachtung schenken sollen, statt mich von der Erinnerung an Lektüren aus der Kindheit ablenken zu lassen ...

Danke allen für die netten Hinweise!

Liebe Grüße
Martine

Beiträge zu diesem Thema

Einige Eulen vom Mittelrhein - 07.09.2017
Weder Hadena sp. noch Auricoma sp. ... *Foto*
Re: würde ich für A. auricoma halten... VG *kein Text*
Acronicta auricoma also doch ... Danke für die Hilfe! VG, Martine *kein Text*
Eule mit unüblichem "nagelförmigem" Zeichnungselement *Foto*
Wahrscheinlich Xestia ditrapezium- die Fotos sind mir alle zu grau. Grüße *kein Text*
Wahrscheinlich Xestia ditrapezium- Danke für die Einschätzung! VG, Martine *kein Text*
Schlichte braune Eule mit leicht rötlichem Flügelsaumfeld *Foto*
Braune Eule: ein Drinchen, ev. Hoplodrina blanda, sicher ist was anderes. VG *kein Text*
Eule Nr. 4 *Foto*
Re: Eule Nr. 4 Mesapamea sp. *kein Text*
Mesapamea secalis / secalella dann, nehme ich an. Vielen Dank! Grüße, Martine *kein Text*
Sorry, auch 2 Spanner. Hier: Euphyia biangulata? *Foto*
Re: der sucht Labkraut und hat einen konkaven Vorderrand, VG *kein Text*
Re: Sorry, auch 2 Spanner. kommt mir gallisch vor - VG *kein Text*
Asterix, Obelix und ... Lampropteryx (suffumata)
Ich meine, es ist der "gallische" aus der Gattung Epirrhoe gemeint. :) VG, Tina *kein Text*
Aha - "galisch" - Epirrhoe galiata ist sicherlich gemeint...
Idaea rubraria? *Foto*
Idaea rubraria sehe ich auch. Gruß, Daniel *kein Text*
Idaea rubraria - das freut mich. Danke! VG, Martine *kein Text*
Du meinst den 07.07.2017, richtig? :) *kein Text*
Sorry, ich meinte tatsächlich den 07.07.2017 :( VG, Martine *kein Text*