Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Auch ein Cataclysta lemnata Weibchen ? *Foto*

Einen guten Tag Euch allen!

Ein Beitrag kurz zuvor brachte mich auf die Idee: handelt es sich hier auch um ein Weibchen von Cataclysta lemnata? Zwar ist die Dame nicht mehr die jüngste, aber die bräunliche Färbung mit den noch erkennbaren Zeichnungselementen, vor allem die hervorblitzenden markanten Hinterflügel lassen mich doch recht zuversichtlich sein, dass die Bestimmung stimmt. Stutzig macht mich allein der Fundort an einem steilen warmen felsigen Hang, doch sind die nächsten Gartenteiche und Tümpel nicht weit.

Danke und viele Grüße
Brigitte

Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Eitorf, südwestexponierter Hang zwischen Bourauel und Hohn, Mischwald und Gebüsch sowie kaum bewachsene Grauwackebereiche, ca. 175 m, 30. Juli 2017 , am Licht, Foto: Brigitte Schmälter

Beiträge zu diesem Thema

Auch ein Cataclysta lemnata Weibchen ? *Foto*
Re: Ja, Cataclysta lemnata Weibchen *kein Text*
Re: Cataclysta lemnata Weibchen : Danke, Karola! Herzliche Grüße, Brigitte *kein Text*