Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

wahrscheinlich
Antwort auf: wahrscheinlich ()

Guten Morgen Uwe,

wahrscheinlich, das freut mich. Weil ich nach der Kopula die Futterpflanze Zaunwinde nachgelesen hatte und dachte: dann sehe ich vielleicht auch noch die Raupe zu dieser Art. Nach etwas suchen oder Ausschau halten und dann sogar finden ist ja ein Vergnügen der besonderen Art.
Danke für den Hinweis auf E. argoteles. Bin mit der Wahrscheinlichkeit aber sehr zufrieden.
Eine Handvoll Züchtungen habe ich versucht, sogar mit Erfolg, bleibe aber vorläufig beim Fotografieren. Da habe ich noch genug zu lernen. Und eine GU durchzuführen werde ich nie lernen.

Beste Grüße, Udo

Beiträge zu diesem Thema

Raupe von Emmelina monodactyla? *Foto*
Re: Raupe von Emmelina monodactyla? Datum fehlt: 10. August 2017 *kein Text*
wahrscheinlich
wahrscheinlich
Re: wahrscheinlich
Re: wahrscheinlich
Und Pterophorus pentadactyla?
gefällt mir auch besser
Re: Und Pterophorus pentadactyla?