Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Boloria pales? *Foto*

Guten Tag
Diesen kleinen Perlmutterfalter habe ich mehrmals auf dem Crap S. Gion oberhalb Laax GR Schweiz auf 2200m gesehen. Auffällig waren die hellen, fast weissen Flügelränder und die nur schwach rötliche Grundfarbe. Leider konnte ich die FUS nicht fotografieren. Kann man ihn trotzdem als Bolora pales bestimmen?
mfg
Adrian Meyer

Beiträge zu diesem Thema

Boloria pales? *Foto*
Boloria pales, ein Weibchen, ist sehr wahrscheinlich richtig! *kein Text*