Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Weitere Meinung(en) erwünscht

Hallo Frank,

ich bin weit davon entfernt, mich bei den Arten der Gattung Ennomos auszukennen - nur ganze wenige kenne ich überhaupt aus eigener Anschauung und E.quercinaria gehört z.B. nicht dazu. Nach dem Verlauf der inneren Querlinie wäre ich aber bei diesem Falter bei E.fuscantaria "gelandet". Oder ist das kein wesentliches Merkmal und es gibt andere Gesichtspunkte, die für E.quercinaria sprechen?

Herzliche Grüße
Herbert

Beiträge zu diesem Thema

Zackenspanner (2. Versuch) *Foto*
Re: Zackenspanner (2. Versuch)
Zackenrandspanner
Mein Tipp Ennomos quercinaria VG Frank *kein Text*
Weitere Meinung(en) erwünscht
Re: Weitere Meinung(en) erwünscht
Es handelt sich um Ennomos fuscantaria. - Grüße, Axel *kein Text*
Re: Es handelt sich um Ennomos fuscantaria. - Grüße, Axel