Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Eupithecia linariata-Gruppe? *Foto*

Hallo!

Bei diesem Falter dachte ich beim Durchsehen der BH spontan an Eupithecia laquaearia,
weil die Rottöne so gut zum Foto in der Übersicht passen.

Inzwischen habe ich gesehen, dass dieses Foto in Sardinien entstanden ist,
und außerdem die Arten der Eupithecia linariata-Gruppe auf Fotos schwer zu unterscheiden sind.

Sollte es daher bei der genannten Gruppe bleiben,
- falls diese überhaupt richtig ist -
oder ist eine Bestimmung bis zur Art hier doch möglich?

Das hochgeladene Foto ist am nächsten Tag nach dem Freilassen entstanden.

Vielen Dank schon mal für eine Antwort!

Grüße
Helmut

Deutschland, Hessen, Bensheim, nachts im Haus, Gärten in der Umgebung, 100 m, 3. September 2017, Nachtfund (Foto: Helmut Hoffmann)

Beiträge zu diesem Thema

Eupithecia linariata-Gruppe? *Foto*
Das ist ein "Fast-Eupi", Gymnoscelis rufifasciata. VG, Tina *kein Text*
Gymnoscelis rufifasciata - Herzlichen Dank für die Bestimmung, Tina! ...
Gymnoscelis rufifasciata vs. Eupithecia linariata-Gruppe
Re: Gymnoscelis rufifasciata vs. Eupithecia linariata-Gruppe