Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Gymnoscelis rufifasciata - Herzlichen Dank für die Bestimmung, Tina! ...

Gymnoscelis rufifasciata passt ohne Zweifel prima!

Trotzdem eine kleine Nachfrage:

Die Falter aus der E. linariata-Gruppe haben oft auf den VF ein dunkles bis schwarzes Mittelband.
Ein so gefärbtes fehlt bei meinem Falter.

Kannst du mir vielleicht noch ein weiteres Merkmal nennen,
woran du meinen Falter erkannt hast?
(Damit tue ich mich bei der großen Variabilität und der fehlenden Übung bei dieser Gruppe etwas schwer...)

Viele Grüße
Helmut

Beiträge zu diesem Thema

Eupithecia linariata-Gruppe? *Foto*
Das ist ein "Fast-Eupi", Gymnoscelis rufifasciata. VG, Tina *kein Text*
Gymnoscelis rufifasciata - Herzlichen Dank für die Bestimmung, Tina! ...
Gymnoscelis rufifasciata vs. Eupithecia linariata-Gruppe
Re: Gymnoscelis rufifasciata vs. Eupithecia linariata-Gruppe