Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Grapholitini? *Foto*

Liebe Forum-Besucher,

die Tortricidae habe ich mehrmals durchgeklickt, die Gattung Grapholitini könnte evtl. passen, aber weiter komme ich nicht. Die Art G. janthinana, zuerst in die "engere Wahl" gezogen, scheint mir letztendlich doch nicht zu passen. Der "gezahnte Kragen" und der helle Saum vor den Fransen am Flügelhinterrand dürften an sich brauchbare Hinweise liefern können, aber mir helfen sie nicht so wirklich ...
Lässt sich auf Basis dieser zwei dunklen Fotos (bereits aufgehellt) überhaupt eine Art ansprechen?
Danke für eure Meinung!

Liebe Grüße
Martine

Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, Eller, unweit einer breiten Bahntrasse, 22. Juli 2017 (Fotos: Martine Goerigk).

Beiträge zu diesem Thema

Grapholitini? *Foto*
Das könnte eine dunkle Form von Cydia splendana sein; VG Wilfried *kein Text*
Re: Das könnte eine dunkle Form von Cydia splendana sein; VG Wilfried *Foto*
Cydia splendana, thanks a lot, Zoran! Regards, Wilfried *kein Text*
Cydia splendana
Cydia splendana