Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

S160859 Eulenraupe von Zypern, hat jemand eine Idee? *Foto*

Hallo allerseits,

seit geraumer Zeit kämpfe ich mit dieser Raupe, meine Suche blieb ohne Ergebnis.
Vor zwei Jahren hatten wir auf Zypern schon mal eine Eulenraupe (Condica viscosa) die uns hier freundlicher weise von S. Ratering bestimmt wurde.
Ich gehe davon aus, das dass heute eine andere Art ist, oder?

Ich bitte um Hilfe.
Schöne Grüße aus Berlin
Martin

Zypern, Larnaca District, Küste bei Oroklini, 34°58.780'N 33°42.217'E, 13 m, 28. November 2016, Tagfund (Foto: Martin Semisch)

Beiträge zu diesem Thema

S160859 Eulenraupe von Zypern, hat jemand eine Idee? *Foto*
Das müßte Anarta trifolii sein, die sehen dort so aus. *kein Text*
Re: Anarta trifolii - Vielen Dank Egbert, beste Grüße aus Berlin *kein Text*