Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Thymelicus sp. - Danke für die Korrektur, Thomas! ...

Hallo Thomas, hallo Eva-Maria,

auf dem Bild habe ich das kleine Häkchen am Fühlerende gesehen.
Inzwischen habe ich mich schlau gemacht und weiß,
dass auch die Thymelicus-Arten so ein kleines Häkchen haben können!

Und darüber hinaus ist das Häkchen bei Ochlodes sylvanus deutlich größer als bei diesem Falter.

Sorry für die Irritationen, die ich durch meine falsche Einschätzung
vielleicht ausgelöst habe.

Viele Grüße
Helmut

Beiträge zu diesem Thema

Thymelicus sylvestris *Foto*
Thymelicus sylvestris richtig - Fühlerenden abgewinkelt. VG Helmut *kein Text*
Korrektur: Ochlodes sylvanus wäre richtig - Fühlerenden abgewinkelt.
...die erste Bestimmung war schon näher dran! VG Thomas *kein Text*
Re: Thymelicus sp. - Danke für die Korrektur, Thomas! ...
Re: Thymelicus lineola
Re: Thymelicus sp.!
Re: Thymelicus sp.!, vielen Dank für die Hilfe Uwe *kein Text*