Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: evtl. Raupe von Pyrrhia umbra. VG Jürgen

Hallo Ursula,

die Raupen dieser Art sind in ihrer Farbgebung sehr variabel.
Der Zeichnung nach sollte es sich meiner Meinung nach um diese Art handeln.
Bisher sind mir selbst noch keine Raupen dieser Art vor die Linse gekommen.
Daher auch meine kleine Unsicherheit.

Bitte vergleiche mal selber
http://www.lepiforum.de/lepiwiki_vgl.pl?Pyrrhia_Umbra

Viele Grüße
Jürgen

PS: Tolle Bilder super

Beiträge zu diesem Thema

Rötliche Raupe mit gelben Streifen: Lacanobia oleracea? *Foto*
Re: evtl. Raupe von Pyrrhia umbra. VG Jürgen
Raupe von Pyrrhia umbra passt gut!