Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Lobularia maritima, ja - Eiablagepflanze unbekannt *Foto*
Antwort auf: Pieris mannii! ()

Hallo Jürgen

Danke für die Bestätigung!

Es ist mir nicht bekannt auf was die Raupe ursprünglich sass. Ich habe eine Acronicta psi - Raupe auf Weide (Terrassenkübel) gefunden und 'in Pflege' genommen. Die Raupe lief nur, frass nichts und ging während langer Zeit immer wieder an das Cubusnetz. Ich habe so ziemlich alles angeboten was ich finden konnte. Nichts. Zuletzt habe ich alles, was auch im Terrassenkübel der Weide war, angeboten. Mit dabei war u.a. ein kleiner Zweig Lobularia maritima.
Später, als sich Acronicta psi für Birke entschieden hatte, sah ich eine winzige Raupe am Cubusnetz. Da ich früher bereits Weisslinge auf Lobularia maritima hatte, habe ich die vermutete Pieris mannii auf diese Pflanzen gesetzt und sie frisst.

Lobularia maritima, ja, aber ob da auch die Eiablage war, ist mir nicht bekannt.
Die Pieris manni versuche ich durch zu ziehen, es ist meine erste 'eindeutige' Raupe.

Liebe Grüsse, Brigitte

Bild von heute:

Beiträge zu diesem Thema

Pieris mannii - Jungraupe? - 12.09.2017 *Foto*
Pieris mannii!
Lobularia maritima, ja - Eiablagepflanze unbekannt *Foto*
Lobularia maritima *Foto*