Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: Es ist ein Pieris mannii Männchen.

Hallo Tina!

Vielen Dank für deine Einschätzung!

Danke auch für das von dir genannte Merkmal,
an dem man diesen Weißling als P. mannii erkennen kann!

Kleine Zusatzfrage... Ist dir eventuell bekannt, warum der Falter den Hinterleib hochstreckt?
Ich kenne das bisher nur als Abwehrhaltung von Weißlingsweibchen bei unliebsamen Annäherungen.

Herzliche Grüße
Helmut

Beiträge zu diesem Thema

Pieris rapae Männchen? *Foto*
Re: schlage ich Pieris mannii Männchen zu; vG, BOB *kein Text*
Re: Pieris mannii Männchen ...
Re: Pieris mannii Männchen ...
Es ist ein Pieris mannii Männchen.
Re: Es ist ein Pieris mannii Männchen.
Umgangsformen
OT: Eine Frage
Re: Es ist ein Pieris mannii Männchen.
Re: Pieris mannii Männchen ...