Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: Danke

Hallo Uwe,
danke für die Hilfe. Leider verstehe ich deine Hilfe nicht ganz, ich habe kein Foto zweimal gezeigt. Die Bilder, die ich am 10. Okt. und am 12. Okt. eingestellt habe, zeigen zwei unterschiedliche Falter. Das vom 10. Oktober nach Thomas wohl O. populeti. Welche Art das Bild vom 12. Okt. zeigt, ist noch ungeklärt. Ob sich das klären lässt, weiß ich allerdings nicht, das Foto ist ja nicht übertrieben gut.

Schönen Tag
Rudolf

Beiträge zu diesem Thema

Ziemlich abgeflogen, könnte es eine Orthosia spec. sein? *Foto*
Warum zeigst du das Tier zweimal??
Re: Danke
Re: Danke
Re: Danke
Mit Orthosia populeti bin ich auch bei diesem Exemplar dabei :). Schöne Grüße. *kein Text*
Danke Thomas, deine Antwort kam erst heute(!?) bei mir an. Schönen Tag, Rudolf *kein Text*