Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

100% keine Lathronympha strigana ! *Foto*
Antwort auf: Re: Eucosma balatonana? ()

Hallo Ernst

hier Peter sein Falter etwas herangeholt

Wir sehen die hellen, fast weißen Palpen. Sie sind etwas verletzt. Die vom Betrachter hintere, hängt etwas nach unten.
Wir sehen einen, zur übrigen Flügelfärbung wesentlich aufgehellten Innenrand, mit zur Flügelmitte hin verdunkelten Partien.

All das gibt es bei Lathronympha strigana nicht.

Die Palpen sind dunkel
Die Flügelfärbung ist je nach Erhaltungszustand fast gleichmäßig monoton in einem Ton gehalten

Es gibt weitere Unterschiede

Aber ich denke es sollte dich auch so überzeugen.

Gruß
Friedmar

Beiträge zu diesem Thema

welche Tortricidae? *Foto*
Re: welche Tortricidae?
Lathronympha strigana, Danke, VG Peter *kein Text*
Re: welche Tortricidae? ich würde bei den Eucosmin suchen. *kein Text*
Eucosma balatonana?
Re: Eucosma balatonana?
Eucosma spec. Danke. VG Peter *kein Text*
Re: Eucosma balatonana?
100% keine Lathronympha strigana ! *Foto*
Re: 100% keine Lathronympha strigana !
Eucosma spec.