Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Charaxes jasius ? *Foto*

Italien, Toskana, Castiglione della Pescaia (Provinz Grosseto), Bergrücken, ca. 275 m, 06.Oktober 2017, Tagfund (Freilandfoto: Heribert Janz)
Habe diese Exemplare als Charaxes jasius ausgemacht und hoffe, das stimmt. Gleich mehrere Exemplare an einem Baum sieht man ja nicht alle Tage, darum wollte ich diese Falter dem Forum nicht vorenthalten. Bitte um Bestätigung eines Experten. Könnte man anhand der unterschiedlichen Musterungen auf das Geschlecht schließen ?
Vielen Dank un VG Heribert





Beiträge zu diesem Thema

Charaxes jasius ? *Foto*
Re: Charaxes jasius stimmt. Geschlecht unbekannt. Liebe Grüsse *kein Text*
Re: Charaxes jasius stimmt. Geschlecht unbekannt. Liebe Grüsse