Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: wahrscheinlich Eupithecia ericeata

Lieber Chris,
Eupithecia dodoneata fliegt im Frühjahr und hat nur eine Generation. Dein Falter kann also nicht dodoneata sein. Weil das Foto sehr gut ist und der Falter sehr frisch, kann man mit einiger Sicherheit sagen, dass es sich um ericeata handelt. Bei den Eupithecien ist aber oft eine Genitalüberprüfung empfehlenswert, oder bei vielen Arten sogar unbedingt nötig.
Herzliche Grüsse,
Lazi Reser
Natur-Museum Luzern

Beiträge zu diesem Thema

Eupithecia dodoneata? *Foto*
Re: wahrscheinlich Eupithecia ericeata
Re: wahrscheinlich Eupithecia ericeata