Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Nepticulidae - Etainia sericopeza oder E. louisella? *Foto*

Ein Gruß in die Runde!

Heute Früh fanden sich endlich ein paar mehr Falter in der Lebendfalle in unserem Garten! Darunter war eine Nepticulidae, die hübsch kontrasreich gezeichnet eine echte Augenweide ist (...wäre sie nur nicht so dermaßen klein). Natürlich scheint es auch hier wie so oft so zu sein, dass es zwei kaum zu unterscheidende Arten gibt (sofern ich nicht völlig daneben liege?!) Ahorne verschiedenster Arten wachsen in unserem Garten, so dass Wirtspflanzen für beide Arten vor Ort sind. Sollte es eine der beiden Arten sein, wäre es faunistisch nicht ohne Bedeutung, denn in der neuen Deutschen Artenliste klafft für beide unter Niedersachsen noch ein Loch - womit die Sache interessant wird.

Der Falter ist jedenfalls gesichert und kann bei Bedarf genauerer Untersuchung oder Sammlung zugeführt werden.

Mich würde interessieren, ob jemand über genügend Erfahrung mit diesen Arten verfügt und sich eine Artbestimmung zutraut. Vielen Dank vorab für Bestimmung, Anmerkungen oder Korrekturen.

Einen schönen Abend oder besser eine spannende Nacht, wünscht, Frank

Deutschland, Niedersachsen, Lüneburg, Oedeme, im heimischen Garten mit Altbaumbestand und Nähe zu einer alten Bahnlinie, 40 m, 13. Mai 2018, am Licht (Foto: Frank Stühmer)

Beiträge zu diesem Thema

Nepticulidae - Etainia sericopeza oder E. louisella? *Foto*
hochgeholt: Nepticulidae - Etainia sericopeza oder E. louisella? *kein Text*
Re: Nepticulidae - Etainia sericopeza oder E. louisella?
Re: Nepticulidae - Etainia sericopeza oder E. louisella?