Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Boloria eunomia oder selene? *Foto*

Hallo Forum,

dieser Perlmuttfalter bereitet mir Probleme. Ich wollte ihn gerade unter Boloria eunomia ablegen, aber dann fiel mir ein schwarzer Punkt an der Basis der Hinterflügeloberseite auf, wie ich ihn eigentlich nur von B. selene kenne. Leider habe ich kein Bild von der Unterseite. In dem Biotop, einer feuchten Streuwiese im Mischwald, habe ich eindeutige Exemplare beider Arten gefunden.

Fundort: Deutschland, Bayern, Landkreis Garmisch, vic. Bad Kohlgrub, ca. 700 m, 09. Juni 2018 (Freilandfoto: Martin Wachsmann)

Beste Grüße aus München

Martin

Beiträge zu diesem Thema

Boloria eunomia oder selene? *Foto*
Re: Ich sehe Boloria eunomia Weibchen VG Peter *kein Text*
Danke, Peter!
Unterscheidung von B. eunomia