Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Phycitodes - mission impossible? *Foto*

Derzeit ist meine Erfolgsquote bei Bestimmungsanfragen ja eher im unteren Viertel... aber das kann man ja auch positiv sehen - was nicht geht, soll man lieber sein lassen. Hier wahrscheinlich wieder so ein Fall: Diese beiden schnittigen Zünsler kamen in der Nacht des 3. Juni 2017 im Helgoländer Nordostgelände an meinen Leuchtturm. Sie sehen ja sehr gleich aus und die Flecken sind eher schwach ausgeprägt. Der Rückenstreif ist bei beiden Tieren schmal und lang mit deutlichem schwarzen Fleck. Bei dem zweiten Falter ist jedoch die Flügelspitze deutlich heller und zeichnungsärmer.

Traut sich ein Kundiger aufgrund der Färbung und/oder der Flugzeit eine Diagnose zu stellen? Darüber würde ich mich sehr freuen!

Beste Grüße aus Lüneburg, Frank

erster Falter:

Deutschland, Schleswig-Holstein, Helgoland, Nordostgelände, 8 m, 3. Juni 2017, am Leuchtturm (Foto: Frank Stühmer)

zweiter Falter:

Deutschland, Schleswig-Holstein, Helgoland, Nordostgelände, 8 m, 3. Juni 2017, am Leuchtturm (Foto: Frank Stühmer)

Beiträge zu diesem Thema

Phycitodes - mission impossible? *Foto*
Phycitodes albatella
Phycitodes albatella - erkennt man woran?