Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Dem Tip nachgehen ...

Hallo Henri

Tina deutet an, dass Flügelform und Fühlerbau auf die -> Geometrinae-Unterfamilie hindeutet.
Ich glaube, du kannst mit dieser Information den Falter in der BH recht leicht selber identifizieren. Bitte poste dann, um welche Art es sich deiner Meinung nach handelt.
Gruß: Hermann

Beiträge zu diesem Thema

Scopula spec. ? *Foto*
Schuppenfreier Geometridae - evtl. geht durch Flügelform & Fühler mehr? VG, Tina *kein Text*
Herzlichen Dank ! Schöne Grüsse, Henri *kein Text*
Dem Tip nachgehen ...
Da weißt du mehr als ich! :D
Jodis lactearia wäre 'ne Lösung (?) *kein Text*
Herzlichen Dank Hermann ! Henri
Jodis lactearia-Männchen dürfte stimmen,
Vielen Dank ! Henri