Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Bild 1 Chimabachidae
Antwort auf: Bild 1 ()

ich denke eher, die Raupe auf Bild 1 sitzt auf/unter einem Eichenblatt und singt ein fröhliches Lied. Ich würde sie bei den Chimabachidae einordnen.

Hallo Rolf,
sie ist schon auf dem Schöllkraut. Dies ist allerdings nicht ihre Nahrungspflanze gewesen. Wahrscheinlich ist sie aus der Sal-Weide gefallen
und auf dem Schöllkraut gelandet. Beides befindet sich im Garten. Ich erinnere mich, wie sehr ich doch verwundert war, sie auf diesem Kraut zu finden.
L. G.
Siggi

Beiträge zu diesem Thema

Welche Raupe? *Foto*
Bild 1
Re: Bild 1 Chimabachidae
Re: Bild 1 Chimabachidae
Bitte bitte, gern geschehen :(
Hinweis ausreichend? *kein Text*
Re: Welche Raupe? Bitte die einzelnen Exemplare separat anfragen! *kein Text*