Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Anthocharis cardamines
Antwort auf: Weitere Hilfe ()

Vielen Dank Peter,
inzwischen habe ich es natürlich kapiert, aber die Scheuklappen waren doch sehr groß! Dutzende von Malen sieht man diese Art im Frühjahr und dann so etwas - Euch beiden herzlichen Dank für diese Belehrung!
Liebe Grüße Uli

Beiträge zu diesem Thema

Pieris napi ? *Foto*
Zweifel berechtigt! Ich sehe da Morgenrot... *kein Text*
Re: Pieris napi, nein, der mit dem Sonnenstrahlen, VG Peter *kein Text*
Hilfe ich bin zu blöd!! Mit diesen Hinweisen kann ich leider nichts anfangen!Uli *kein Text*
Natürlich - Aurorafalter - au weia!!! Vielen Dank und Gruß Uli *kein Text*
Weitere Hilfe
Anthocharis cardamines