Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Catocala nupta ? *Foto*


Österreich, Burgenland, Jennersdorf, Lichtquelle am Haus, 322 m, 5. Oktober 2018, Nachtfund (Freilandfoto: Cornelia Niemetz)
Ich habe – wenn es bestätigt wird – mein erstes Rotes Ordensband gesehen! Es saß im letzten Winkel unter Dach und ich bemerkte es nur, weil es mit heftigem Flügelschlag einen anderen Falter verscheuchte. Ich konnte in diese Höhe nicht gut fotografieren und den Falter verdeckte zum Teil ein Dachbalken, aber ich hoffe sehr, dass man ihn trotzdem bestimmen kann.
Ich bitte um Bestätigung. Vielen Dank und lieben Gruß. Cornelia

Beiträge zu diesem Thema

Catocala nupta ? *Foto*
Catocala nupta mit gut sichtbarem Tympanalorgan. Schöne Grüße. *kein Text*
Catocala nupta. Danke vielmals Thomas und lieben Gruß! Cornelia *kein Text*