Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Fuerteventura: Tribus Hadenini, Discestrina? *Foto*

Hallo,
mit den Nachtfaltern kenne ich mich leider nicht so gut aus und mit den Ausländischen schon gar nicht. Die beiden Exemplare sind Fotosouvenirs aus dem Urlaub, sie hatten sich ins Hotel verirrt.


Spanien, Fuerteventura, Costa Calma, Wand beleuchteter Hotelflur, 15.02.18, 14 h, 100 m, Fotos Ralf Bertram

Dieser Falter wirkte auf der linken Oberseite schon recht entschuppt!

Für eine Bestätigung ob meine Einordnung stimmt, Hinweise oder andre Ideen besten Dank im Voraus.

Grüße
Ralf Bertram

Beiträge zu diesem Thema

Fuerteventura: Tribus Hadenini, Discestrina? *Foto*
Falter 2: Tribus Hadenini, Discestrina? *Foto*
Polymixis bacheri
Polymixis bacheri. Thank you very much Vasiliy; best regards Ralf *kein Text*