Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Melitaea Raupe? athalia? *Foto*

Hallo!
Beim Durchblättern der schönen Raupenbilderbin ich auf die Melitaea athalia gestoßen. Sofort habe ich mich an diesen Wurm erinnert, der mich eine gefühlte Stunde hat warten lassen, bis er sich entrollt hat. Nach den Fotos habe ich das schöne Tier in Gedanken als irgendeine Wespe weggesteckt und im Ordner schließlich vergessen. Bis heute.
Mir scheint die Raupe ja eher nach Melitaea diamina auszusehen. Aber da sollte ich doch den Falter auch einmal gesehen haben. Schließlich treibe ich mich oft hier heroben herum.
Am selben Tag ist der geflogen, ich nehme doch stark an, dass das Melitaea athalia ist:

Die Raupe:




Österreich, Steiermark, Fischbacher Alpen, St. Kathrein am Offenegg, Sommeralm, 1400m, steile kräuterreiche Weide, auf Rhinanthus, 3. Juni 2018 (Freilandfoto: Horst Pichler)
Im selben Ordner lagen auch noch zwei Bilder von "dieser steilen kräuterreichen Weide", auch wenn die Steilheit noch zu wenig zur Geltung kommt.


Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Melitaea Raupe? athalia? *Foto* Bestimmungshilfe
Melitaea athalia-Raupe
Re: Melitaea athalia-Raupe. Danke!