Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Lacanobia: gibt's was Neues? :) VG, Tina *Foto*

Hallo Tina

Das ganze Rudel hat mich in den letzten Tage vor dem Verpuppen auf Trab gehalten. So viele Mäuler fressen was weg! Und hinterlassen auch viel :-)
Nebst dem Futter bekamen sie auch Erde, da sie sich tagsüber restlos am Boden verkrümelt haben, nachts kamen sie zurück auf die Pflanze um zu fressen.
Bei den grossen Raupen hatten wir eine braune und eine grüne Variante,

was alles in allem mit den Bildern zusammen wohl die Lacanobia oleracea ergibt?

Sie haben sich in der Erde verpuppt, in einem Gespinst. Was mich dann aber doch erstaunt hat: am 18.09.2018 ging es mit Schlüpfen los und es sind in wenigen aufeinanderfolgenden Tagen restlos alle geschlüpft.

Liebe Grüsse, Brigitte

Einige Bilder:

11.08.2018

18.08.2018

19.09.2018

Die Unterseite fehlt glaube ich in der Galerie . . . .

18.09.2018

Beiträge zu diesem Thema

Euleneier-Gelege - geschlüpft *Foto*
wohl Lacanobia
Re: wohl Lacanobia
Lacanobia: gibt's was Neues? :) VG, Tina *kein Text*
Re: Lacanobia: gibt's was Neues? :) VG, Tina *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Lacanobia: gibt's was Neues? :) ole...
Danke Erwin, LG Brigitte *kein Text*
Betreff: Lacanobia oleracea. *kein Text*