Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Unterscheidungskriterien Polyommatus icarus zu Aricia agestis (Unterseite)

Hallo Forum,

es erstaunt mich immer wieder, zu welchen Ergebnissen eine Anfrage im Lepiforum führen kann.
Eine einfache Anfrage zu einem vermeintlichen etwas ungewöhnlichen icarus
http://www.lepiforum.de/1_forum_2018.pl?page=1;md=read;id=32492
und schon konnte ich meine Kenntnisse zu icarus und agestis trotz guter Vorkenntnisse doch noch verbessern.
So lassen sich jetzt auch Meldungen wie diese:
http://www.lepiforum.de/webbbs/media/f1_2018/35/35503_3.jpg
oder solche mit verdecktem P3 sicher bestimmen.
Als Nebeneffekt kristallisierte sich noch ein (bzw. zwei) Alleinstellungsmerkmal heraus, das icarus von den Verwechselungsarten agestis, bellargus, coridon und den Plebeius –Arten unterscheidet.

Wenn sich icarus und agestis sicher bestimmen lassen, sind damit fast 90% der Artenfindermeldungen der Gruppe Polyommatus (ohne semiargus) 80%, Aricia 15% und Plebeius 5% abgedeckt (von über 9.000 Meldungen).

Als Ergebnis habe ich die bekannten und neu erarbeiteten Fakten zusammengefasst und möchte diese in den folgenden Beiträgen vorstellen.

Für Kommentare und Verbesserungsvorschläge bin ich dankbar.

Viele Grüße aus der Südpfalz
Norbert Scheydt

Beiträge zu diesem Thema

Polyommatus icarus mit beinahe Aricia agestis – P3 oder umgekehrt? *Foto*
Ich bin für umgekehrt. VG, Jens *kein Text*
Re: Ich bin für umgekehrt. VG, Jens
Re: Ich bin für umgekehrt. VG, Jens
Re: Ich bin für umgekehrt. VG, Jens *Foto*
Unterscheidung agestis - icarus
Re: Unterscheidung agestis - icarus *Foto*
Re: Unterscheidung agestis - icarus
Re: Unterscheidung agestis - icarus
Re: Unterscheidung agestis - icarus *Foto*
Re: Unterscheidung agestis - icarus *Foto*
Re: Unterscheidung agestis - icarus
Re: Unterscheidung agestis - icarus
Re: Polyommatus icarus mit beinahe Aricia agestis – P3 oder umgekehrt?
Re: Polyommatus icarus mit beinahe Aricia agestis – P3 oder umgekehrt? *Foto*
Re: Polyommatus icarus mit beinahe Aricia agestis – P3 oder umgekehrt?
Re: Polyommatus icarus mit beinahe Aricia agestis – P3 oder umgekehrt? *Foto*
Unterscheidungskriterien Polyommatus icarus zu Aricia agestis (Unterseite)
1. Unterscheidungskriterien Polyommatus icarus zu Aricia agestis *Foto*
2. Aricia agestis *Foto*
3. Polyommatus icarus *Foto*
3. Polyommatus icarus - vorheriges Bild unvollständig *Foto*