Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Re: Epinotia nisella/cinereana.

Hallo Jürgen,

vielen Dank für Deine in vielfacher Hinsicht anregende und hilfreiche Antwort! Dann lege ich das Foto unter nisella/cinereana ab (und erhöhe die Leuchtabendzähler für die Art entsprechend).

"Vielfach" :) bedeutet:
- Stärker in die gespannten Falter schauen; bislang tue ich mich noch schwer, gedanklich "lebend" in "gespannt" zu übertragen.
- Zumindest bei einem Verdacht: weitere Quellen hinzuziehen...

Belege habe ich bislang so gut wie nie genommen; da müsste ich schon beim Anschauen wissen, dass ohne Beleg nichts geht. Denn von allen Arten, die ich erst im Nachgang per Foto bestimmen kann, einen Beleg zu nehmen, wäre echte Verschwendung!

Gruß von
Jörg

Beiträge zu diesem Thema

Noch eine Tortricidae, die ich nicht in der BH finde. *Foto*
Weiterer Fund: vielleicht Form von Epinotia nisella/cinereana? *Foto*
Re: Ich denke auch an eine Form von Epinotia nisella/cinereana
Re: Epinotia nisella/cinereana.