Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Re: Lysandra albicans? Vermutlich bleibt es ein "?" ...
Antwort auf: Lysandra albicans? *Foto* ()

Schönen Abend zusammen,
Erst mal vielen Dank an alle Beteiligten für die Hilfestellungen!
Ja, die Tagfalter-Liste aus 2004 kenne ich, das Eulenbuch auch. Beides ist hilfreich, auch wenn das Eulenbuch die schlechtesten Abbildungen beinhaltet, die ich kenne. Wer die Abbildungsqualität im "Koch" als unzureichend bezeichnet, möge sich mal dieses Buch ansehen. Egal, die Infos darin sind hilfreich, wenn auch veraltet - und man kann auch erahnen, welche Tiere da zum Teil schlecht präpariert und saumäßig schlecht fotografiert wurden. Man könnte fast meinen, die Bilder sind Kopien von Papierabzügen aus den 30er Jahren...
Die Tagfalterliste sagt zu albicans und hispana/hispanus sachgemäß "da wir nix wissen, fassen wir die beiden Arten/Unterarten/Coridon-Gruppen-Tiere in der Verbreitungskarte mal zusammen". Das hilft also in diesem Fall leider nicht weiter. Macht aber nix, denn wenn es eben nichts besseres gibt, dann geht halt auch (für meinen Fall) keine Bestimmung am Foto.
Schöne Grüße
Steffen

Beiträge zu diesem Thema

Lysandra albicans? *Foto*
Re: Lysandra albicans?
Re: Lysandra albicans? eher nicht!
Re: Lysandra albicans? Sachverständige sind gefragt!
Literaturlinks (PDF) für Spanien; Nachtfalter und Tagfalteratlas
Re: Literaturlinks: Ganz herzlichen Dank auch von mir! Jetzt wissen wir mehr. *kein Text*
Re: Literaturlinks (PDF) für Spanien; Nachtfalter und Tagfalteratlas
Re: Lysandra albicans? Vermutlich bleibt es ein "?" ...