Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Re: unbekannter Spanner aus Israel

Hallo Marion,

deine Anfrage steht jetzt schon so lange unbeantwortet hier, dass sich eine Nachfrage angeboten hätte. Weil ich weiß, dass du immer noch wissen willst, was es ist, aber nicht "drängeln" wolltest, hole ich deinen Beitrag jetzt auf diese Weise nach oben.

Auf der Seite http://israel-nature-site.com/?page_id=929 habe ich die Abbildung eines Falters gefunden, der deinem Falter wenigstens ähnlich sieht: Digrammia jordanaria. Ob das auch tatsächlich zutrifft, weiß ich natürlich nicht. Doch vielleicht liest das jetzt jemand, die/der sich mit den israelischen Geos auskennt.

Herzliche Grüße
Herbert

Beiträge zu diesem Thema

unbekannter Spanner aus Israel *Foto*
Re: unbekannter Spanner aus Israel
Re: unbekannter Spanner aus Israel
Korrektur: Charissa (Cnestrognophos) luticiliatus war gemeint. Grüße. *kein Text*
Re: Korrektur: Charissa (Cnestrognophos) luticiliatus war gemeint. Grüße.