Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Eifund an Schlehe: Orgyia antiqua? *Foto*

Liebes Forum,

bei der winterlichen Eiersuche nach Thecla betulae stieß ich heute erstmals auf dieses Gebilde, das von oben wie alte zerknautsche Blätter aussah und von unten ein Gelege offenbarte, auf ca. 1,20 m Höhe in einem Schlehenbusch am Rand einer den Friedhof umgebenden Gebüsch- und Baumreihe. Es sieht mir so aus, als könne es von Orgyia antiqua sein. Liege ich damit richtig?

Herzlichen Dank und viele Grüße
Brigitte

Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Niederkassel-Mondorf, Südfriedhof, Rheinebene, ca. 55 m, 09. Januar 2018, Tagfund im Habitat, Foto: Brigitte Schmälter

Beiträge zu diesem Thema

Eifund an Schlehe: Orgyia antiqua? *Foto*
Re: Eifund an Schlehe: Orgyia antiqua? Zustimmung; Gruß, E.R. *kein Text*
Re: Eifund Orgyia antiqua: Herzlichen Dank, Erwin! Und viele Grüße, Brigitte *kein Text*