Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Plebejus argyrognomon Männchen

Hallo Jutta und Daniel,

Cupido argiades am Scheibenbuck? Gab's da mal, ist aber schon länger her. Die Zeichnung der Unterseite passt auch nicht. ich würde das Tier einen ausgebleichten P. argyrognomon nennen. Wenn man genau hinsieht, erkennt man auch noch die Reste oranger Flecken am Rand der Hinterflügel-Unterseite.

Viele Grüße
Jürgen

Beiträge zu diesem Thema

verkrüppelter Bläuling - fehlgezeichneter Phengaris arion? *Foto*
ich ziehe Phengaris arion zurück!!
Der hat Schwänzchen, die er hinter dem Blatt versteckt. Gruß, Daniel *kein Text*
Schwänzchen - und zwei orangene Flecken, meinst du?
Plebejus argyrognomon Männchen
Re: Plebejus argyrognomon Männchen *Foto*
Re: Plebejus argyrognomon Männchen - und sonst nichts; Gruß, E.R. *kein Text*
Kein C. argiades