Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Schmeißt die Schneefräse an: Monochroa divisella bestätigt! BH *Foto*

Auch diese beiden Falter haben nun endlich ihren Namen erhalten: Es sind zwei Monochroa divisella Männchen! Ein durchaus erfreulicher und seltener Fund :-)

Die Bestimmung verdanke ich Friedmar Graf, der ja schon bei der Anfrage den richtigen Riecher bewies und sich die Tage auch die Genitalien angeschaute. Er war sich sehr sicher, aber die Bestimmung erfolgte eher anhand der äußeren Merkmale im Vergleich mit den wenigen im Netz kursierenden Bildern. Da ich die Tage Kontakt zu Ole Karsholt hatte, habe ich ihm die Lebendbilder ebenfalls vorgelegt. Er bestätigt die Diagnose uneingeschränkt!

Ich sende einen herzlichen Dank an Friedmar und Ole für ihre Hilfe!

Für die BH würde ich die Falter drehen und als Bildunterschrift für die vier Bilder der beiden Lebendfalter schlage ich vor:

1-2, 3-4: Männchen, Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Lüneburg, Artlenburger Marsch, neben ehemaliger und stark zugewachsener Klei- und Sandentnahmestelle, Schwertlilien (Iris spec.) in den Ufer- und Ruderalbereichen, 3 m, 15. Juni 2018, am Licht (leg. und Foto: Frank Stühmer, det. Friedmar Graf, conf. Ole Karsholt)

das zugehörige Genital des Falters 1-2:

das zugehörige Genital des Falters 3-4:

Beide Bilder: Männchen, Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Lüneburg, Artlenburger Marsch, neben ehemaliger und stark zugewachsener Klei- und Sandentnahmestelle, 3 m, 15. Juni 2018, am Licht (leg.: Frank Stühmer, gen. präp. und Foto: Friedmar Graf, conf. Ole Karsholt)

Beiträge zu diesem Thema

zwei Gelechiidae - eine Art *Foto* Bestimmungshilfe
recherchiere mal in ---> Scrobipalpa stangei
Re: andere mögliche Option ? ---> Monochroa divisella
Donnerschlüttchen...
Schmeißt die Schneefräse an: Monochroa divisella bestätigt! BH *Foto* Bestimmungshilfe